LED 6V 24/48W Sockel BA20D

Neuer Artikel

Helligkeit 1800 Lumen bei Aufblendlicht und 1200 lumen bei Abblendlicht. Energieverbrauch 10W/5W. Lichtfarbe weiss 6000 Kelvin

Mehr Infos

24,90 €

Mehr Infos

Überragende Leuchtkraft. Multipolarität - kann sowohl in negativ- wie auch in positiv an Masse elektrischen Systemen - also auch in englischen Fahrzeugen eingesetzt werden 16 Cree 2525 LEDs. Ersetzt und übertrifft konventionelle Glühlampen bei erhöhter Leuchtkraft und Beibehaltung der Auf- und Ablendfunktion bei minimalem Energieverbrauch und erheblich höherer Lebensdauer. Gleiche Abmessungen wie die orginale Glühlampe. Keine A¨nerung am elektrischen System bzw. der Verkabelung nötig. Wird einfach gegen die Orginal Glühlampe ausgetauscht. So können ohne Änderungen an der orginalen Beleuchtungsanlage mit dem orginalen Lampenhalter, Reflektor und Scheinwerferglas die gleichen Leistungen einer konventionellen Glühlampe erzielt werden. Betrieb auch mit Wechselstrom möglich.

Wichtige Hinweise zum Betrieb unserer LED Lampen für Haupscheinwerfer mit Schwunglichtmagnetzündungen:

Anbei ein wichtiger Hinweis der UNBEDINGT BEACHTER WERDEN SOLLTE.

Schwunglichtmagnetzündungen kommen in der Regel bei bei 2 Takt Motoren von 50 – 250 ccm und besonders bei kleineren Fahrzeugen wie Mofas, Mopeds, Rollern etc. zum Einsatz.

Besonders bei älteren Fahrzeugen aus den 50 – 80 er Jahren sind diese Systeme oft selbstregelnd d.H. sie haben keine Spannungsregelung bzw. keinen eingebauten Spannungsregler.

Das Beleuchtungssystem wird in diesem Fall direkt über 1 – 2 Lichtanker (Spulen) versorgt und regelt sich selbstständig über den Gesamtverbrauch der angeschlossenen Stromverbraucher.

Hier kann es durch den geringeren Stromverbrauch der LEDs zu geringfügigem Anstieg der Spannung führen. Dazu können – besonders bei älteren Fahrzeugen – Defekte und Abnutzung von Komponenten wie Lichtankern (Spulen), Lichtschaltern etc. zu Spannungsspitzen von über 30 Volt führen die vom LED Driver nicht mehr abgepuffert werden und diesen zerstören können und somit schlussendlich zum Defekt der LED Lampe führen.

Wir empfehlen deshalb DRINGEND den Einbau eines Spannungsbegrenzers - Spannungsreglers beim Einsatz von unseren LED Lampen in Schwunglichtmagnetzündungen.

Sollte Ihr Fahrzeug mit Schwunglichtmagnetzündung bereits über einen Spannungsregler bzw. Spannungsbegrenzer verfügen raten wir – besonders bei älteren Fahrzeugen – dessen korrekte Funktion vor der Verwendung von LED Lampen genauestens zu überprüfen.

Bitte haben Sie dafür Verständnis das wir KEINE GARANTIE für den Betrieb unserer LED Lampen in Fahrzeugen mit Schwunglichtmagnetzündungen geben können.

Der Einbau bzw. Betrieb unserer LED Lampen in Fahrzeuge mit Schwunglichtmagnetzündung erfolgt auf eigene Gefahr und unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung!